Erfahrung


... die höchste der Arzneien ist die Liebe. Paracelsius


Nach der Absolvierung der Fachschule für Sozialpädagogik im Jahr 1979 arbeitete ich acht Jahre in einem Integrationsprojekt für Kinder mit und ohne Behinderung.


In dieser Zeit entdeckte ich die Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung durch Tanz, verschiedene Kampfkünste, Yoga und medizinisches Qi Gong.


Seit 1991 leite ich Kurse und Seminare, in denen ich meine Erfahrungen weitervermitteln kann.


Die fortlaufende Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin seit 2004 ermöglicht es mir, Ihnen ein ganzheitliches Konzept, sowohl zur Erhaltung der Gesundheit als auch zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen, anzubieten.


Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit, Kraft und Leistungsfähigkeit.